Datenschutz

Nachfolgend informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns.

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch die Verantwortliche

Firma: NATURKOST Furchat & Sakir Radschapov GbR
Vertreten durch Furchat Radschapov
Stutenhofstraße 6, 72379 Hechingen
Telefon: 015213188802 oder 017657864707
E-Mail: info@funds-naturkost.de
Internet: www.funds-naturkost.de
Umsatzsteuer ID = DE278056032

Unseren Datenschutzverantwortlichen können Sie unter folgende Anschrift und Telefonnummer erreichen:

NATURKOST Furchat & Sakir Radschapov GbR
Vertreten durch Furchat Radschapov
Stutenhofstraße 6, 72379 Hechingen
Telefon: 015213188802 oder 017657864707
E-Mail: info@funds-naturkost.de

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nach Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und EU-Datenschutz- Grundverordnung (DS-GVO). Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bitte beachten Sie, dass ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde kaum möglich ist. Sicherheitsrisiken bei der Datenübertragung im Internet lassen sich nicht zu 100 Prozent ausschließen.

I. Bereitstellung unserer Webseite

Bei Aufruf unserer Webseite auch wenn nur zu dem informatorischen Zwecken, das heißt auch wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, werden Ihre personenbezogene Daten automatisch durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommende Browser an den Service unserer Webseite gesendet.
Folgende Daten werden dabei erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert.

– Besuchte Website
– Datum und Uhrzeit des Zugriffs
– Menge der gesendeten Daten in Byte
– Quelle bzw. Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten – der von Ihnen verwendete Browser
– verwendetes Betriebssystem
– verwendete IP-Adresse des anfragenden Rechners

Die erhobenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Optimierung und statistischer Auswertungen unserer Dienste, sowie zur Verbesserung der Website verwendet.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen personenbezogenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

II. Nutzung unserer Webseite, Onlineshop

Wenn Sie den Verkaufsservice unserer Seite benutzen, dann sind die von Ihnen zusätzlich bereit gestellten personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mailadresse, Zahlungsdaten wie Kreditinstitut, Bankdaten, Kontodaten, Zahlungshistorie, Ihre aufgegebene Bestellung, frühere Bestellungen, Interesse an unseren Produkten uns., die allein zum Zwecke der Durchführung des entstehenden Vertragsverhältnisses notwendig

und erforderlich sind, werden auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen erhoben. Das bedeutet, diese personenbezogenen Daten werden nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen verarbeitet.

Die Rechtsgrundlage für Ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO, für die Erfüllung unserer Leistungen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. b DSGVO, zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtung ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. c DSGVO

Für die Nutzung unserer Webseite bieten wir Ihnen verschieden Zahlungsmodalitäten an und bedienen uns dabei unterschiedlichen Zahlungsdienstleister. Je nachdem welcher Zahlungsart Sie sich bedienen, werden unterschiedliche personenbezogenen Daten an den jeweiligen Zahlungsdienstleister übermittelt.

Die Rechtsgrundlage für die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO.

Bezahlung mit PayPal

Bei der Bezahlung mit dem Zahlungsdienstleister PayPal werden im Rahmen Ihrer Bestellung Ihre personenbezogenen Daten weiter an PayPal übermittelt. Mit der Auswahl dieser Zahlungsmodalität willigen Sie in die zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten ein.

Die Europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist das PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.

PayPal übernimmt dabei die Funktion des Zahlungsdienstleisters, sowie die Treuhänderfunktionen und bietet Käuferschutzdienste an.

Folgende personenbezogene Daten werden an PayPal übermittelten: Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail- Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Zur Abwicklung des Kaufvertrages notwendig sind auch solche personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung stehen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass personenbezogene Daten können von PayPal unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Ihnen getätigte Bestellung.

Gegebenenfalls können personenbezogene Daten von PayPal an andere verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter gegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Welche personenbezogene Daten von PayPal konkret erhoben, verarbeitet und weitergeleitet werden können Sie aus der geltenden Datenschutzbestimmung von PayPal unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full entnehmen.

Zahlung über Kreditkarte

Bei der Zahlung mit „Kreditkarte“ erheben und verarbeiten wir nach Ihrer Bestellung die entsprechenden Daten Ihrer Kreditkarte einschließlich dem SecureCode. Dann leiten wir alle erforderlichen Daten zur Zahlungsabwicklung an unseren Zahlungsdienstleister. Die Übertragung Ihrer Kreditkartendaten erfolgt verschlüsselt. Das SecureCode ist ein zusätzlicher Schutz gegen Missbrauch Ihrer Kredit- und Debitkarte, wenn Sie online einkaufen.

III. Weitergabe von Daten

Wir geben Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter, außer Sie haben dazu nach Art. 6 Abs. 1 S. 1. lit.a DSGVO ausdrückliche Ihre Einwilligung erteilt.

Außerdem stellen wir durch entsprechende Maßnahmen und regelmäßige Kontrollen sicher, dass die von uns erhobenen Daten nicht durch Dritte von außen eingesehen oder abgegriffen werden können.

IV. Verwendung von Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, sobald Sie unsere Webseite besucht haben. Im Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Die durch Cookies verarbeiteten Daten werden zur Optimierung, zu den statistischen Auswertungen unserer Dienste, sowie zur Verbesserung der Website verwendet. Diese sind zur Wahrung unserer Interessen, sowie der Dritter nach Art 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie haben die Möglichkeit Ihren Browser jedoch so einzustellen, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder dass Sie über das Auftreten von Cookies informiert werden, so dass Sie diese zulassen oder ausschließen, beziehungsweise bereits vorhandene Cookies löschen können. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie bestimmte Funktionen unserer Webseite eventuell nicht mehr oder nur noch eingeschränkt nutzen können.

V . Kontaktaufnahme

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite Kontaktformular, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Falls Sie diese Möglichkeit nutzen, dann werden in der Eingabemaske eingegebenen personenbezogenen Daten (Name, Anschrift an uns übermittelt und gespeichert.

Sie haben die Möglichkeit Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jede Zeit zu widerrufen, sowie auch der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Den Widerruf und den Wiederspruch können Sie per E-Mail oder per Post an uns unter der unten angegebenen Anschrift richten.

NATURKOST Furchat & Sakir Radschapov GbR, vertreten durch Furchat Radschapov
Stutenhofstraße 6, 72379 Hechingen
E-Mail: info@funds-naturkost.de

Alle personenbezogenen Daten, die durch das Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden gelöscht.

VI. Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällig oder vorsätzliche Manipulationen, teilweise oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Hierzu gehört insbesondere die Verschlüsselung unseres Internetauftrittes (https://). Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklungen fortlaufend verbessert.

VII. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorie von Empfänger, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts aus Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden., sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen:

-gem. Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
-gem. Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen

Verpflichtung aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
– gem. Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

-gem. Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalt oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen. -gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Forle, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und -gem. Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

VIII. Widerrufs- oder Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitete werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, dies sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, die zur Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. e), welche uns übertragen wurde oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, dann kann dieser ohne Einhaltung einer besonderen Form erfolgen an:

NATURKOST Furchat & Sakir Radschapov GbR, vertreten durch Furchat Radschapov
Stutenhofstraße 6, 72379 Hechingen
E-Mail: info@funds-naturkost.de

IX. Aktualität dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2019

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Nutzung der von uns angebotenen Internetseiten. Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher Bestimmungen behalten wir uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf unsrer Webseite unter https://funds-naturkost.de/datenschutz abgerufen und ausgedruckt werden.